Chrom

Chrom

 26,82 inkl. MwSt.

Spuenelementbestimmung aus dem Serum

Beschreibung

Chrom im menschlichen Blut beeinflusst die Blutzuckerkonzentration ebenso wie den Cholesterin-Stoffwechsel. Zu wenig Chrom im Blut haben manchmal Schwangere, Menschen mit Infektionen oder unter starkem Stress, aber auch Diabetiker*innen mit schlecht eingestelltem Blutzuckerspiegel. Zu viel Chrom kann sich bei einer Nierenschwäche ansammeln, gefährdet sind aber auch Personen, die im Bereich der Stahl-, Farbstoff-, Glas- und Gummiindustrie tätig sind.