Hepatitis B

Hepatitis B

 15,98 inkl. MwSt.

Imferfolgskontrolle

Beschreibung

Diese Blutanalyse gibt Auskunft über den Impferfolg gegen das Hepatitis-B-Virus, das schwere Leberentzündungen verursacht. Das Virus wird über Sexualkontakt, Kontakt mit Blut, verletzter Haut oder Schleimhaut einer infizierten Person übertragen.
Eine chronische Hepatitis B kann zu Leberzirrhose und Leberkrebs führen.

Eine Impfung erfolgt zumeist in Kombination mit einer Immunisierung gegen das Hepatitis-A-Virus.

Wir empfehlen die Untersuchung frühestens 4 Wochen nach der letzten Impfdosis gegen Hepatitis B durchzuführen.