Kalium

Kalium

 4,51 inkl. MwSt.

Spuenelementbestimmung aus dem Serum

Beschreibung

Der Kaliumgehalt im Blut, der für den Wasser- und Elektrolythaushalt entscheidend ist, darf nur innerhalb einer geringen Schwankungsbreite variieren. Beschwerden wie Herzrhythmusstörungen treten sowohl in Folge von einer Über- wie einer Unterversorgung mit Kalium auf. Auslöser eines Kalium-Ungleichgewichts im Blut können beispielsweise Hormonstörungen, Nierenerkrankungen, aber auch schwere Durchfälle und Erbrechen sein.