Kupfer

Kupfer

 8,39 inkl. MwSt.

Spuenelementbestimmung aus dem Serum

Beschreibung

Kupfer wird vor allem für den Zellstoffwechsel benötigt. Ein Mangel an Kupfer kann Anämien (Blutarmut), Veränderungen in den Knochen und im Bindegewebe bewirken oder zu Störungen im Nervensystem führen. Zu wenig Kupfer im Blutserum spricht für die Stoffwechselerkrankung Morbus Wilson; zu viel Kupfer im Blut kann ein Hinweis auf Entzündungen, Lebererkrankungen, Einnahme von östrogenhaltigen Kontrazeptiva (Pille) oder Leukämie (Krebserkrankungen des blutbildenden Systems) sein.